Referenzen

 

Wolfgang Loeffler & Familie

Sogar Ärzte und der Soziale Dienst empfehlen uns


Mein Name ist Wolfgang Loeffler. Unsere Familie stand nach einem Schlaganfall unserer Mutter mit erheblichen mentalen und physischen Einschränkungen Mitte 2017 vor einer völlig unerwarteten und einschneidenden Situation: Ärzte und Sozialer Dienst der Reha-Klinik rieten dringend zu einer 24-Std.-Betreuung für Mutter zu Hause. Also erkundigten wir uns bei Freunden mit ähnlicher Erfahrung, ob sie uns eine Institution empfehlen könnten. Unsere erste Wahl für eine Seniorenbetreuung fiel auf Danas & Sylwias-Vermittlungen GmbH. Wir haben unsere Wahl bisher nicht bereut: unsere Mutter wird mit viel Empathie ihren Bedürfnissen entsprechend betreut. Die Betreuerinnen sind - bei aller Verschiedenheit eines Menschen - zuverlässig, ehrlich und gewissenhaft. Die Organisation selbst ist stets offen für Fragen und sehr bemüht, wenn es um die Unterstützung bei Problemlösungen geht. Regelmäßige Hausbesuche in bestimmten zeitlichen Abständen sind ebenso hilfreicher Vertragsbestandteil. Fazit: Wir können eine Zusammenarbeit mit Danas & Sylwias - Vermittlungen GmbH nur jedem empfehlen, der eine 24-Std.-Betreuung für sich selbst oder ein Familienmitglied braucht. Zuverlässigkeit und Vertrauen, Ehrlichkeit und Empathie, Geduld und Engagement der Betreuerinnen gegenüber Mutter sind für sie selbst und auch für uns als Familie eine wohltuende Tatsache und Beruhigung.

Ingrid Theisinger

Danas & Sylwias ist ein Segen für unsere Familie


Meine Mutter war bis zum Alter von 93 Jahren noch so rüstig, dass sie weitgehend alleine leben konnte. Da Ihre linke Seite nach einem leichten Schlaganfall plötzlich recht eingeschränkt war, nicht aber Sprache und Gedächtnis (unter Berücksichtigung ihres Alters), beschlossen mein Bruder und ich, sie daheim alleine zu pflegen - auch mit Hilfe meiner Schwägerin (die als Einzige von uns etwas Erfahrung in der Pflege hatte) und zusätzlich mit Besuchen einer ambulanten Pflegestation. Wir wohnten recht nahe, hatten aber selbst Häuser und Familien und mussten bald feststellen, dass unsere Situation von Tag zu Tag schwieriger wurde. Als ich nach 5 Monaten einen stressbedingten Hörsturz bekam, nahmen wir den Rat meines Schwiegersohnes an, "Danas & Sylwias"- eine Organisation bei Speyer- zu kontaktieren, da dieser von guten Erfahrungen seiner eigenen Familie mit "Danas & Sylwias" berichten konnte. Dann ging alles sehr schnell. Nach etwa 2 Wochen bekamen wir - nach Vorschlag der Organisation - eine sehr kompetente,nette, ältere Dame aus Polen zu uns gebracht, die es innerhalb kürzester Zeit schaffte, uns derart zu entlasten, dass wir mit gutem Gewissen wieder unser eigenes Leben führen konnten. Wir besuchen unsere Mutter weiterhin täglich, kümmern uns auch um organisatorische Besorgungen (z.B. Arzt, Apotheke, Sanitätshaus usw.), können aber gleichzeitig wieder völlig entspannt unseren eigenen Alltag bewältigen. Wenn unsere Hilfe einmal nach Hause fahren oder Urlaub machen möchte, oder gar selbst krank werden sollte (ist noch nie vorgekommen), sorgt "Danas & Sylwias" sofort für eine Ersatzhilfe, die immer persönlich zu uns gebracht wird - was wir übrigens sehr schätzen. Wir hatte auf diese Art und Weise bisher 2x die Hilfe weiterer Damen in Anspruch genommen, die sich ebenfalls sehr zufriedenstellend und liebevoll um unsere Mutter bzw. um deren Haushalt gekümmert haben. Somit können wir mit gutem Gewissen sagen, dass wir die Unterstüzung durch "Danas & Sylwias" sehr empfehlen können! Wir sind mit der Organisation durchweg zufrieden und sind der Meinung:"Für uns ist sie ein Segen!"

Olga Ritter

Trotz hohen Pflegebedarf 100% zufrieden


Im Sommer 2017 wurde klar, dass ein Verbleiben im eigenen Haus für meine Eltern nur mit einer 24 Stunden Betreuung weiter möglich sein würde. Nach kurzer Recherche vereinbarten wir einige Termine mit Vermittlungsagenturen von Betreuungsleistungen, wobei uns das Angebot und die lokale Verankerung von Danas&Sylwias am meisten zusagte. Tatsächlich dauerte es wie angekündigt von ersten Gespräch bis zum Anreisen einer Betreuerin nur eine Woche. Fast ausnahmslos alle Betreuerinnen die sich seither um die Pflege meiner Eltern kümmerten, waren zuverlässig, freundlich und geduldig- einige besonders Liebevoll im Umgang. Seit Mitte 2018 teilen sich zwei Betreuerinnen den Dienst, da jetzt beide Elternteile pflegebedürftig sind. Trotz hohen Pflegebedarfs können beide im Haus verbleiben. Wir haben Danas&Sylwias Dienst schon im Bekanntenkreis empfohlen und hier positive Rückmeldungen erhalten.

Fam.Büchner

2,5 Jahre glücklich wie man es sich wünscht


Wir sind seit fast 2,5 Jahren bei der Agentur Danas & Sylwias, da ein Familienmitglied durch eine Hirnblutung und mehrere Schlaganfälle schwer pflegebedürftig wurde. Wir wollten eine individuelle Pflege, diese konnte, dank der Agentur, die gesamte Zeit gewährleistet werden. Die Danas & Sylwias kümmert sich liebevoll um die Belange der zu Pflegenden, der Helferinnen und der Angehörigen. Es wurde auch immer darauf geachtet, dass es"passt", dass der zu Pflegende so umsorgt wird, wie man es sich selbst wünschen würde, wenn der Pflegefall eintritt.